Studentische Hilfskraft

Messen, Steuern und Regeln in der Rohstoff- und Energieversorgung

Kontakt

Name

V. Storoschewich, M.Sc.

Telephone

workPhone
+49 241 80-97904

E-Mail

Anbieter

Institute for Advanced Mining Technologies

Unser Profil

Am AMT arbeiten wir mit verschiedenen modernsten Sensoren in anspruchsvollen Umgebungen des Schwermaschinenbaus und der Rohstoffindustrie. Ressourceneffizienz, Sicherheit und gesellschaftliche Verantwortung stehen für uns stets im Mittelpunkt. Wir sind interdisziplinär ausgerichtet und verfolgen immer exzellente und gleichzeitig technisch machbare Lösungen.

Ihr Profil

- Studium Elektrotechnik / Maschinenbau oder Vergleichbares
- Kenntnisse in / Interesse an Steuerungs- und Regelungstechnik
- Fließende Deutschkenntnisse
- Eigenständiges und sorgfältiges Arbeiten

Ihre Aufgaben

Zu deinen Tätigkeiten gehört die Erstellung von Lernmaterialien (z.B. Präsentationsfolien und Übungsunterlagen) für die Lehrveranstaltung "Messen, Steuern und Regeln in der Rohstoff- und Energieversorgung". Dein Tätigkeitsfeld beinhaltet neben den theoretischen Grundlagen, die du für die Lehrveranstaltung aufbereitest, auch die Vorbereitung des Laborpraktikums.

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 6 Monate. Eine Verlängerung des Vertrags wird angestrebt.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 6 - 10 Stunden. Der Beschäftigungsumfang kann flexibel abgestimmt werden, maximal 19h pro Woche sind möglich.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:28157
Postalisch:Institute for Advanced Mining Technologies
Fr. Storoschewich
Wüllnerstraße 2
52056 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads

Weitere Informationen