Berufung Prof. Prahl

01.10.2017
 

Mit Wirkung vom zum 01. Oktober 2017 wurde Herr Dr. Prahl als Professor für Umformtechnik des Instituts für Metallformung an die TU Bergakademie Freiberg berufen. Er führt zunächst noch gemeinsam mit Prof. Dr. Rudolf Kawalla die Professur für Umformtechnik an der Fakultät für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie. Dr. Prahl wurde mit seiner Berufung gleichzeitig zum Universitätsprofessor ernannt. Er konzentriert sich künftig auf die Anwendung von Werkstoff- und Prozesssimulation, die im Hinblick der zunehmenden Digitalisierung in der Industrie (Stichwort Industrie 4.0) immer wichtiger wird. Im Fokus stehen dabei besonders industrienahe Fragestellungen, wie die Herstellung leichter und robuster Feinblechstähle für die Automobiltechnik oder die Verkürzung von Prozessketten für Schmiedebauteile im Getriebe.

Wir gratulieren Herrn Prof. Prahl zu seiner Berufung und wünschen ihm für seine weitere berufliche Laufbahn viel Erfolg.